Herzlich Wilkommen auf der Website der Gemeindewerke Gerstungen. Wir möchten Ihnen nützliche und interessante Informationen über unseren Ver- und Entsorgungsbetrieb anbieten. Auf dieser Seite finden Sie alles über unsere Dienstleistungen, unser Personal, sowie alles rund um unseren Eigenbetrieb.

Die "Gemeindewerke Gerstungen" sind ein Eigenbetrieb der Gemeinde Gerstungen. Als solcher bilden sie auf der Grundlage der Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) in Verbindung mit der Thüringer Eigenbetriebsverordnung (ThürEBV) eine rechtliche Einheit mit der Trägerkörperschaft "Gemeinde", sind in ihrer Wirtschaftsführung aber selbständig und unterliegen damit betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Grundsätzen. Die Rechtsform des Eigenbetriebes bietet in Zeiten leerer Gemeindekassen die beste Möglichkeit für unsere Gemeinde zur wirtschaftlichen Zweckerfüllung durch effizientere Gestaltung der Aufgabenbereiche in wirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht.

Gemeindewerke Gerstungen,Gemeindewerke,Stadtwerke,Bauhof,Wasser,Abwasser,Wasserversorgung,Abwasserbehandlung, Kläranlage,Vollbiologie,Kleinkläranlage,Klärschlamm,Kanal,Wasserleitung,Abwasserkanal,Mischwasserkanal,Gerstungen, Gemeinde Gerstungen,Wartburgkreis,Thüringen,Deutschland,Vollbiologische Kläranlage,Werkleiter,Eisenach,PE Leitung, Brunnen,Schachtbrunnen,Trinkwasseranalyse,Abwasseranalyse,Hochbehälter,Pumpstation,Pumpleitung,Einleitung, Klärschlammentsorgung,Toi Toi

Wappen der Gemeinde Gerstungen

Gästebuch

41 Einträge
NameJosh Verheugen
OrtKöln
KommentarNe schöne Jross us Kölle
Montag, 22. Juni 2015 - 05:10
NameEntrümpelungen Heidenau
HomepageEntrümpelungen Heidenau
OrtHeidenau
KommentarHallo
Ich lass euch mal einen herzlichen Gruß da.
Habe mir eure Webseite angeschaut und bin echt beeindruckt!
Sehr gut gestaltet. Ihr habt euch sehr viel Mühe gegeben.
Gefällt mir!
Weiterhin viel Spaß,
Erfolg und allseits gute Nerven!
Viele Grüße von Entrümpelungen Heidenau!
Mittwoch, 22. April 2015 - 21:44
NameHelga Eidmann geb. Sause
OrtKassel
KommentarSehe oft vom Zug aus den Ort Lauchröden.
Dorthin wurde ich zum Müller Heinrich Letsch und dann zum Bauer Paul Assmann vom Arbeitsamt Eisenach im Frühjahr 1945 geschickt um im Haushalt und Landwirtschaft zu helfen.
Gibt es noch Menchen, die sich an mich erinnern? Evt. die Enkel? Würde mich freuen etwas zu erfahren.
Sonntag, 21. Oktober 2012 - 12:25
NameSabine
KommentarBitte bleibt ein gemeindebetrieb und lasst euch niemals nie privatisieren!!!!!!!!
Mittwoch, 14. März 2012 - 14:21
NameEffenberger, Waltraud
KommentarHallo, bin am 08.08.1945 in Lauchröden geboren und am
Effenberger, Waltraud, geb. Wendler
bin am 08.08.1945 in Lauchröden geboren, am
26.08.45 in Lauchröden, ev. Pfarramt Waldhausen? getauft worden.
Weiss leider nicht, da meine Eltern verstoren sind, wo wir gewohnt haben.
Von der Kiche habe ich noch von damals eine Fotografie.
Alles Gute für das Neue Jahr
2011. Irgenwann werde ich in Lauchröden Urlaub machen.
Samstag, 18. Dezember 2010 - 15:59
NameBauer
OrtStrausberg
KommentarLiebe Gerstunger, ich drücke Euch alle Daumen im Kampf um sauberes Grundwasser. In unserer Region besteht ein ähnliches Problem, nur soll hier keine salzlauge sondern eine CO2 Lauge verpresst werden. Hier ist nicht K+S der Übeltäter sondern Wattenfall.
Herzliche Gerüße und macht weiter so!
Freitag, 10. Dezember 2010 - 14:58
NameUwe Jahn
OrtBig Sandy/Tennesee/USA
KommentarDachte einfach nur das ich mich einfach mal melden sollte.Bin am 15.03.1964 in Lauchroeden in der Querstrasse geboren.

Seit 3 Jahren lebe ich in den USA und werde da in kuerze heiraten

Habe durch Zufall die Webseite gefunden und hatte das Beduerfnis mich in das Gaestebuch meines Geburtsortes einzutragen.

Meine Eltern waren Alfred und Eva Jahn und mein Grossvarter ein Politsch,Heinrich.

Ware gut wenn sich mal jemand meldet.

Uwe Jahn und Sherrie Corlbett Lane
Montag, 06. April 2009 - 04:57
NameWombel
OrtWartburgkreis
KommentarAllen Besuchern dieser Internetseite einen guten Rutsch ins neue Jahr 2008

Freitag, 28. Dezember 2007 - 20:07
NameBauer
OrtStrausberg
KommentarGlückwunsch zu Gemeindewerk und seiner ansprechenden Hompage. Wünsche für die Zukunft viel Erfolg bei der Bewältigung der gestellten Aufgaben

Freitag, 21. Dezember 2007 - 14:50
NameWombel
OrtWartburgkreis
Kommentar

Herzlichen Glückwunsch !!!!

Sehr schöne Seite, die sicherlich noch viele interessante Infos dazubekommt.

Da kann sich der TAVEE eine riesengroße Scheibe abschneiden.
(hat bei seiner Größe noch kein eigenes Internetportal)
Montag, 01. Oktober 2007 - 15:04
1-10 | 11-20 | 21-30 | 31-40 | 41-41
Aktuelles
Adresse
Öffnungszeiten