Herzlich Wilkommen auf der Website der Gemeindewerke Gerstungen. Wir möchten Ihnen nützliche und interessante Informationen über unseren Ver- und Entsorgungsbetrieb anbieten. Auf dieser Seite finden Sie alles über unsere Dienstleistungen, unser Personal, sowie alles rund um unseren Eigenbetrieb.

Die "Gemeindewerke Gerstungen" sind ein Eigenbetrieb der Gemeinde Gerstungen. Als solcher bilden sie auf der Grundlage der Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) in Verbindung mit der Thüringer Eigenbetriebsverordnung (ThürEBV) eine rechtliche Einheit mit der Trägerkörperschaft "Gemeinde", sind in ihrer Wirtschaftsführung aber selbständig und unterliegen damit betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Grundsätzen. Die Rechtsform des Eigenbetriebes bietet in Zeiten leerer Gemeindekassen die beste Möglichkeit für unsere Gemeinde zur wirtschaftlichen Zweckerfüllung durch effizientere Gestaltung der Aufgabenbereiche in wirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht.

Gemeindewerke Gerstungen,Gemeindewerke,Stadtwerke,Bauhof,Wasser,Abwasser,Wasserversorgung,Abwasserbehandlung, Kläranlage,Vollbiologie,Kleinkläranlage,Klärschlamm,Kanal,Wasserleitung,Abwasserkanal,Mischwasserkanal,Gerstungen, Gemeinde Gerstungen,Wartburgkreis,Thüringen,Deutschland,Vollbiologische Kläranlage,Werkleiter,Eisenach,PE Leitung, Brunnen,Schachtbrunnen,Trinkwasseranalyse,Abwasseranalyse,Hochbehälter,Pumpstation,Pumpleitung,Einleitung, Klärschlammentsorgung,Toi Toi

Wappen der Gemeinde Gerstungen

Aktuelles

Mi 02.05.2018 - Grünschnittannahme ab sofort in Gerstungen kostenlos möglich

Ab sofort wird die Annahmestelle für Grünschnitt und Pflanzenabfälle der Gemeinde Gerstungen auf dem Betriebsgelände der Kläranlage vom Abfallwirtschaftszweckverband Wartburgkreis - Stadt Eisenach betrieben.

Bürger und Bürgerinnen können während der Öffnungszeiten immer samstags ihren Grünschnitt anliefern. Eine maximale Menge pro Anlieferung bis zu zwei Kubikmeter ist für Privatpersonen kostenfrei.

Angenommen werden Pflanzenabfälle und Grünschnitt, dazu zählen:

  • Strauch- und Baumschnitt
    (max. Länge von 2 m und einem max. Durchmesser von 10 cm)
  • Obstgehölz- und Heckenschnitt
  • Weihnachtsbäume (von Schmuck befreit)
  • Laub
  • Grasschnitt
  • pflanzliche Friedhofsabfälle

Nichtangenommen werden:

  • Nahrungsmittel, Küchen- und Schlachtabfälle
  • Abfälle in flüssiger Form
  • Baumstümpfe, Wurzeln
  • Schnittholz, Balken, Bretter
  • Fenster, Türen, Gartenzäune
  • Hausmüll, Sperrmüll, Bauschutt


Die Grünschnittannahmestelle an der Kläranlage in Gerstungen ist wie bisher immer samstags während der Zeit von 10:00 - 12:00 Uhr geöffnet.
Aktuelles
Adresse
Öffnungszeiten