Herzlich Wilkommen auf der Website der Gemeindewerke Gerstungen. Wir möchten Ihnen nützliche und interessante Informationen über unseren Ver- und Entsorgungsbetrieb anbieten. Auf dieser Seite finden Sie alles über unsere Dienstleistungen, unser Personal, sowie alles rund um unseren Eigenbetrieb.

Die "Gemeindewerke Gerstungen" sind ein Eigenbetrieb der Gemeinde Gerstungen. Als solcher bilden sie auf der Grundlage der Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) in Verbindung mit der Thüringer Eigenbetriebsverordnung (ThürEBV) eine rechtliche Einheit mit der Trägerkörperschaft "Gemeinde", sind in ihrer Wirtschaftsführung aber selbständig und unterliegen damit betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Grundsätzen. Die Rechtsform des Eigenbetriebes bietet in Zeiten leerer Gemeindekassen die beste Möglichkeit für unsere Gemeinde zur wirtschaftlichen Zweckerfüllung durch effizientere Gestaltung der Aufgabenbereiche in wirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht.

Gemeindewerke Gerstungen,Gemeindewerke,Stadtwerke,Bauhof,Wasser,Abwasser,Wasserversorgung,Abwasserbehandlung, Kläranlage,Vollbiologie,Kleinkläranlage,Klärschlamm,Kanal,Wasserleitung,Abwasserkanal,Mischwasserkanal,Gerstungen, Gemeinde Gerstungen,Wartburgkreis,Thüringen,Deutschland,Vollbiologische Kläranlage,Werkleiter,Eisenach,PE Leitung, Brunnen,Schachtbrunnen,Trinkwasseranalyse,Abwasseranalyse,Hochbehälter,Pumpstation,Pumpleitung,Einleitung, Klärschlammentsorgung,Toi Toi

Wappen der Gemeinde Gerstungen

Aktuelles

Di 10.06.2008 17:14 - Stellenausschreibung

Die Gemeindewerke Gerstungen, ein gemeindeeigener Versorgungsbetrieb, Bereich Wasser/ Abwasser, im westlichen Wartburgkreis, suchen zur Verstärkung des Teams eine/n

Ingenieur(in)/Dipl.-Ingenieur(in) der Fachrichtung Wasserwirtschaft / Wasserbau
oder Straßen- bzw. Tiefbau


oder mit einer anderen vergleichbaren Ausbildung.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf 2 Jahre.
Die Stelle soll kurzfristig besetzt werden. Es wird Gehalt nach den Regelungen des TVöD gezahlt.

Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung von Investitionen für Anlagen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung
  • selbstständige Verhandlungen mit allen beteiligten Behörden sowie die Fördermittelbeantragung und -abrechnung
  • Bauleitung sowie Koordinierung der Bauvorhaben mit allen Beteiligten
  • Beauftragung und Überwachung der Ingenieurbüros
  • Abrechnung der Baumaßnahmen und Überwachung von Gewährleistungsfristen
  • Einpflege der Bestände der wasser- und abwassertechnischen Anlagen in ein Geoinformationssystem (GIS)
  • in Perspektive Betreuung der wasser- und abwassertechnischen Anlagen
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten, auch am Wochenende


Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium als Bauingenieur, in den genannten Fachrichtungen oder vergleichbare Ausbildung
  • sicherer Umgang mit dem PC, insbesondere sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office Standardanwendungen (WORD, EXCEL, Outlook)
  • Verhandlungs- und Führungsgeschick, Kontaktfreude
  • freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft, sich in neue Fachgebiete einzuarbeiten und Bereitschaft zur Weiterbildung


Von Vorteil sind:

  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Siedlungswasserwirtschaft und im Umgang mit Geoinformationsdaten und Geoinformationssystemen (GIS)
  • Kenntnis der Verwaltungsstrukturen im Landkreis und im Land Thüringen


Weiterhin wird erwartet:

  • das Innehaben des Wohnsitzes in der Einheitsgemeinde Gerstungen oder in der Nähe bzw. die Bereitschaft, diesen kurzfristig hierhin zu verlegen


Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Aussagekräftige Bewerbungen mit folgenden Anlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Tätigkeitsnachweise, Arbeitszeugnisse, Lichtbild) sind bis zum 04.07.2008 zu richten an die

Gemeindeverwaltung Gerstungen
Personalverwaltung
z.Hd. S. Hartung
Wilhelmstr. 53
99834 Gerstungen
Aktuelles
Adresse
Öffnungszeiten